Startseite Astra Sender Hotbird Sender Satelliten Pay-TV Anbieter Länder HDTV Sender         
zurück zur Forums Startseite


  Forum   Intern    deutschsprachige Sender Liste, sinnvoll ? 


» deutschsprachige Sender Liste, sinnvoll ?
Admin
Beiträge: 5.358
Skill: 5.966
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Mi. den 09.08.2017 um 14:28
Aktuell gibt es ja die Länder Liste, wo es um die Herkunft geht.

Jetzt überlege ich eine 2. Liste zu erstellen, wo es nur um den Ton geht.
Diese würde alle (egal welche Herkunft) Sender enthalten, die eine deutschsprachige Tonspur enthalten.

Der Vorteil dieser neuen Liste, es sind dann pro Sender mehrere Zuweisungen möglich.
Hat ein Sender einen deutschen und russischen Ton, würde er sowohl in der deutschen als auch Russischen Liste auftauchen.

Ein weiterer Vorteil, diese Liste erstellt sich automatisch anhand der Audio Kennung selbst.

Die Liste hat aber ein Problem, und zwar die Menge, bei deutsch wären es dann 600-800 Sender.
Was eine enorme Ladezeit bewirken würde.

Sollte man die Liste pro Satellit eventuell Begrenzen ?
Und dann maximal 250 Einträge pro Seite, so das man umblättern müsste ?

Beim Umblättern könnte man sich die Unterteilung für die Satelliten sparen, da die Anzahl dann auf 250 pro Seite begrenzt wäre.

Ok nochmal die Fragen:

Komplette Liste, oder Liste pro Satellit ?
Wenn komplett, welche Sortierung A-Z oder Satellit dann A-Z

Also so:
Hotbird
xxx
xxx
xxx

Astra
xxx
xxx
x
xxx


Filterung für verschlüsselt / unverschlüsselt ?
Druckversion ohne Grafiken ?

Noch ist nicht begonnen wurden mit der Liste, ihr könnt also Ideen, Wünsche und Anregungen einbringen.

Franz Brazda
[Gast]
  vom Mi. den 09.08.2017 um 14:44   # 1

Finde ich eine tolle Idee. Habe dies ansatzweise hier für Astra und Hotbird (deutschsprachig) schon aufbereitet. Allerdings meist nur die unverschlüsselten inkl. Austriasender.
http://www.adxb-oe.org/adxb/Oe-Sat-Progr-IDX-HD.pdf

Gast
[Gast]
  vom Mi. den 09.08.2017 um 17:59   # 2

Bitte die Liste für jeden Satelliten einzeln erstellen.
Die meisten nutzen nur einen Satelliten und benötigen somit auch nur die dazugehörigen Senderinformationen.
Wer mehr Infos will ruft die Liste des gewünschten Satelliten auf.
Admin
Beiträge: 5.358
Skill: 5.966
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Mo. den 14.08.2017 um 12:15   # 3

So die arbeiten sind weit fortgeschritten.

Für die Zukünftige automatische Erkennung der Sprachen wurde ein kleines Update eingespielt.
Die Ansicht der Audiopid wurde leicht anpasst.

Zum einen haben nun gut 80% der Audiopids auch eine Info in form von Deutsch, oder Russisch oder .... Früher war die Info ja nur bei Mehrkanal Ton vorhanden, und nun, für alle Pids.

Die Anzeige für Dolby Digital wurde auch verbessert.
Früher gabs ja nur Pid 345 ist Dolby Digital
Nun Deutscher Ton, Pid 345 Dolby Digital

Bei der Überprüfung und Auswertung der Daten stellte sich aber ein Problem herraus, was die neue Liste unbrauchbar macht. Mit anderen Worten, die Liste wird nicht kommen.

Das Problem ist, es gibt z.B. Sender die keine Audio Info angeben.
Diese Sender obwohl sie z.B. als Deutsch markiert sind, würden dann nicht erscheinen.

Deswegen folgende Idee.
Statt 2 Listen wieso nicht eine ?

Klickt man die deutsche Fahne an, erscheinen alle Sender aus Deutschland + alle die einen deutschen Ton haben, egal ob sie aus Burkina Faso oder Russland kommen.

Was denkt ihr, diese Variante sollte doch eh viel besser sein

        Sender Suche Forum weitere Infos Impressum Legende Login         Updates