Discovery verkauft Bundesliga TV Rechte an DAZN

Gestern gab es schon erste Infos, und heute trudeln die Pressemeldungen ein. Eurosport also Discovery verkauft die Bundesliga Rechte an DAZN. Möglich das sich das ganze für Discovery einfach nicht gelohnt hat. Die Kunden vom Eurosport Player werden überschaubar gewesen sein. Und nur mit dem Freitag Spiel wird man schwer neue Kunden anlocken.

Was ändert sich für HD+ Kunden ?

Nix, laut der Eurosport Webseite die nun über den Deal informiert, ändert sich für HD+ Kunden nix. Ab dem ersten Spieltag der in gut einem Monat beginnt, übernimmt DAZN die Übertragung. Alle Spiele sind wie bisher linear über den Satelliten Sender Eurosport 2 HD Xtra zu sehen.

Was ist mit dem Eurosport Player?

Auf der Eurosport Webseite heißt es dazu

Eurosport gewährt ein außerordentliches Kündigungsrecht. Die Eurosport Player-Abonnenten, die über eurosportplayer.de ein Abo abgeschlossen haben, werden direkt per Mail angeschrieben und über den weiteren Prozess informiert.

Dem Text nach, wird der Player also keine Bundesliga Spiele mehr wie gewohnt zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.