Abschaltung einiger SD Sender für 2021 geplant

Es war ja schon lange bekannt, das die öffentlich rechtlichen Sender im Jahr 2021 ihre SD Sender abschalten werden. Nun hat die ARD den Termin für die ersten Sender genannt. Es betrifft folgende 4 Sender

  • ARD Alpha
  • Das Erste
  • One
  • Tagesschau 24

Es betrifft mehrere Transponder

Interessant hierbei ist, 2 der 4 Sender auf der Frequenz 10744 senden (One, tagesschau24) Arte und Phönix senden dort auch noch. Solange die 2 dort weiter senden, muss der Transponder weiter genutzt werden. Es ergibt sich zu dem Zeitpunkt der Abschaltung somit keine Einsparung.

Das selbe bei ARD Alpha, welcher auf 12266 sendet. Dort senden ja auch noch die vielen (über 20) Radio Sender der ARD. Somit würde man auch hier überhaupt nichts einsparen.

Möglich wäre aber, das nach der Abschaltung der Sender, die restlichen Sender auf einem Transponder zusammengefasst werden. Das wiederum würde bedeuten, die Sender müssten ihre Zuschauer informieren, das die SD Sender die Frequenz wechseln. Was ja irgendwie Absurd wäre.

Wann genau erfolgt die Abschaltung ?

Am 12. Januar 2021 werden die 4 Sender abgeschaltet

Wer plant noch die Abschaltung der SD Sender ?

Arte hat ebenfalls angekündigt, seinen SD Kanal abzuschalten. Hat aber noch keine Termin genannt. Folgen werden sicherlich noch alle 3. Programme der ARD, wie der MDR & NDR… sowie die ZDF Sender. Auch die haben noch keinen Termin genannt.

Private SD Sender bleiben bis mindestens 2024

Im Gegensatz zu den öffentlich rechtlichen Sender werden die privaten SD Sender von RTL + Pro7 noch bis mindestens 2024 weiter in SD Sender. Das liegt vermutlich daran, das HD+ nicht so gut läuft, und nur wenige gewechselt sind. Der größte Teil der Zuschauer schaut weiterhin in SD. Würden die Sender die SD Ausstrahlung einstellen, würden ihnen vermutlich 3/4 der Zuschauer fehlen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.