French Open 2019 in 4k auf UHD1

Auch in diesem Jahr überträgt der UHD Sender UHD1 die French Open in 4k auf Astra. Da der Sender vormittags frei empfangbar ist, können alle Tennis Fans einen großen teil der Übertragung frei sehen.

Wann finden die French Open statt ?

Sie beginnen am 20. Mai und enden nach dem Finale der Herren am 09. Juli

Tennis in 4K auf UHD1

Wo finde ich den Sender?

UHD1 ist auf Astra 19.2 empfangbar auf der Frequenz 10.995 MHz H. Aber Achtung die Kennung lautet


UHD1 by ASTRA / HD+

Die kompletten Frequenzdaten und alle weiteren Pids finden sie auf der UHD1 Frequenzseite

Was brauche ich für den Empfang?

Astra Empfang, und einen UHD TV mit eingebautem Sat Tuner, oder einen UHD Sat Receiver. Ab 20 Uhr sendet der Sender aber verschlüsselt, dann ist ein HD+ Abo nötig.

Termine

  • Qualifying (20. bis 24 Mai) – 10 Uhr frei empfangbar
  • 1. Runde (26. bis 28. Mai) – 11 Uhr frei empfangbar
  • 2. Runde (29. + 30. Mai) – 11 Uhr frei empfangbar
  • 3. Runde (31. Mai + 01. Juni) – 11 Uhr frei empfangbar
  • 4. Runde (01. + 02. Juni) – 11 Uhr frei empfangbar
  • 1/4 Finale (04. + 05. Juni) – 11 + 14 Uhr frei empfangbar
  • 1/2 Finale (06. + 07. Juni) – 11 + 12 Uhr frei empfangbar
  • Finale Frauen (08. Juni) – 11 + 15 Uhr frei empfangbar
  • Finale Männer (09. Juni) – 11 frei empfangbar + 15 Uhr nur mit HD+ Abo

Wer spielt für Deutschland ?

Bei den Damen sind dabei

Angelique Kerber
Andrea Petkovic
Julia Görges
Laura Siegemund
Mona Barthel
Tatjana Maria

Bei den Männern

Alexander Zverev
Cedrik-Marcel
Jan-Lennard Struff
Mischa Zverev
Peter Gojowczyk
Philipp Kohlschreiber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.