Startseite Astra Sender Hotbird Sender Satelliten Pay-TV Anbieter Länder News Blog          
zurück zur Forums Startseite


  Forum   Updates   

Freenet kündigt Freenet TV via Satellit an

 



freeTV
[Gast]
  vom Sa. den 03.03.2018 um 18:11   # 31

Vor allem in den freenet TV Spots hat man damals immer schon die Satellitenschüsseln von Balkon geschmissen... Können nur hetzen, wenns ums Geld geht...
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Mi. den 07.03.2018 um 17:01   # 32

So ntv hat nun die Freenet (Irdeto) Verschlüsselung aufgeschaltet.

Wer ein Irdeto Modul hat, der kann es ja mal testen.
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Fr. den 09.03.2018 um 14:19   # 33

Es gibt nun einen weiteren Freenet CA PID auf 10832
Der CA PID 609, hat nun auch die Kennung 06CB.

Aktuell ist dieser aber noch keinem Sender zugeordnet, oder ich kann ihn nicht zuordnen
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Fr. den 09.03.2018 um 15:13   # 34

Ich gehe davon aus, das nach und nach die Verschlüsselung für Freenet TV aufgeschaltet wird.

Im DF Forum wurde ja geschrieben, dass n-tv HD mit dem Modul nicht entschlüsselt wird, eventuell werden die Sender nur mit den Modulen entschlüsselt, die Freenet TV intern nutzt und dafür freigeschaltet hat.

Es gibt 2 Möglichkeiten, was Freenet TV machen könnte:

1. Alle Module zum Start von Freenet TV über Satellit für beide Empfangswege ohne Zusatzkosten freischalten
2. Sie verlangen für beide Empfangswege eine extra Gebühr (Was ich aber nicht hoffe)
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Di. den 13.03.2018 um 16:59   # 35

Hab mir mal den MB Sat - Test 1 angeschaut, mittlerweile ist da eine HbbTV Anwendung hinterlegt, welche aber noch ins leere führt.

Es wird bei mir im Display nur Freenet Connect angezeigt.

Auf MB Sat - Test 2 gibt es kein Bild mehr und die HbbTV Möglichkeit ist weg.
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Do. den 15.03.2018 um 19:09   # 36

Also die RTL Sender auf 10832 haben nun alle die Freenet Verschlüsselung drauf.
Obs mit dem Modul geht, keine Ahnung.
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Do. den 15.03.2018 um 19:14   # 37

Laut einem Beitrag im DF Forum geht es nicht. LINK

Hab im Beitrag weiter oben ja 2 Möglichkeiten beschrieben, was passieren könnte.
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Do. den 15.03.2018 um 19:22   # 38

So wie ich es verstanden habe, ist Freenet per Sat auch noch nicht offiziell gestartet.

Nur die Verschlüssellungs CAID reicht nicht, da gehört nicht bissel mehr dazu.
Wie Provider ID, ControllWords und Keys.

Ende März hieß es mal, kann also nicht mehr allzu lang dauern.
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Do. den 15.03.2018 um 19:26   # 39

Ne, ist ja noch nicht gestartet. Deswegen habe ich ja auch geschrieben, dass die das ganze intern testen und deshalb nur die internen Geräte freigeschaltet haben.
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Mo. den 26.03.2018 um 10:44   # 40

Der März ist bald rum, wenn die Gerüchte stimmen, ist der Start Tag der 28.03.

Also am Mittwoch werden wir mehr wissen
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Mo. den 26.03.2018 um 11:09   # 41

Die Homepage von freenet TV wurde ja schon aktualisiert. Mehr Sender als bei HD+ gibt's anscheinend noch nicht.
Chris
Beiträge: 59
Skill: 0
Receiver: im TV integriert


  vom Mo. den 26.03.2018 um 11:30   # 42

Und: Beim Modul ist eine Wahl des Empfangsweges eingepflegt, d.h. die Freischaltung dürfte nur für Antenne oder Satellit erfolgen und nicht für BEIDES, wie hier schon gehofft/vermutet wurde...
bastel1990
Beiträge: 133
Skill: 0
Receiver: Vu+ Uno 4K SE


  vom Mo. den 26.03.2018 um 11:42   # 43

Wenn man ja die Empfangsart beliebig ändern kann, wäre das ja kein Problem.
Chris
Beiträge: 59
Skill: 0
Receiver: im TV integriert


  vom Mo. den 26.03.2018 um 12:25   # 44

Schon lästig, wenn man dafür ständig hin- und herswitchen müsste - bleibt zudem die Frage, wären all diese Wechsel machbar oder wird es begrenzt?!? Man wird sehen...
Admin
Beiträge: 6.196
Skill: 6.333
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Mo. den 26.03.2018 um 12:28   # 45

Durch dieses "auf der Homepage wechseln" können sie protokollieren wie die Leute schauen

Wenn beides "freigegeben" wäre, wüssten sie nur, das so viele Leute schauen, aber nicht ob Sat oder DVB-T2.

        Sender Suche Forum weitere Infos HDTV Sender Legende Login         Updates
Impressum
Datenschutz