Startseite Astra Sender Hotbird Sender Satelliten Pay-TV Anbieter Länder News Blog          
zurück zur Forums Startseite


  Forum   Updates   

4 music auf hotbird

 


» 4 music auf hotbird

Rico
[Gast]

  vom Mi. den 12.09.2018 um 22:24
Seit 11.09.18 empfange ich 4Music auf Hotbird nur noch mit Ton - kein Bild mehr ! Was ist los ? Liegt es an meiner Satanlage ? Alle anderen Sender dieses Transponders funktionieren einwandfrei . Auch eine manuelle Neusuche mit allen von Satindex angegebenen Pids brachte nix .
Frequenzlink:
Senderlink:
Hotbird 13.0° Ost Frequenz 10775
4Music Sender Daten
Admin
Beiträge: 6.761
Skill: 6.657
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Do. den 13.09.2018 um 00:17   # 1

Am 10.09 wurde von Mpeg4 auf Mpeg2 umgestellt.
Normal sollte das aber kein Problem darstellen, denn jeder Receiver der Mpeg4 kann, kann auch Mpeg2.

Hast du den Sender aus der Senderliste gelöscht oder nur aus der Favoritenliste ?
Tilo
Beiträge: 49
Skill: 0
Receiver: Telestar Diginova HD+


  vom Do. den 13.09.2018 um 08:49   # 2

Das update hab ich gelesen, darauf hin bin ich auf den Sender und da war er nur schwarz aber mit Ton.
Gelöscht hab ich ihn so wohl als auch und dann neu gesucht...bzw. eingelesen.. aber nix immer noch dunkel. Die anderen Sender auf dem Transponter funzen ja. komisch..

Zuschauer
[Gast]
  vom Do. den 13.09.2018 um 09:42   # 3

Guten Tag, Tilo

Habe ihn heute Morgen in meine FAV übernommen bei mir läuft er mit dem TS-DIGIT UHD, dann stimmt etwas im Empfangshelfer nicht, aktuell hat er Licht.

Robert
[Gast]
  vom Do. den 13.09.2018 um 20:21   # 4

Auf mein ressiver Technisat geht kein bild
Tilo
Beiträge: 49
Skill: 0
Receiver: Telestar Diginova HD+


  vom Do. den 13.09.2018 um 20:55   # 5

Ich hab die kleine Tochter von Technisat, Telestar Diginova HD+, leider kann ich den Sender aus der Hauptliste nicht mehr löschen um ihm neu einzulesen..
Admin
Beiträge: 6.761
Skill: 6.657
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Do. den 13.09.2018 um 20:58   # 6

gerade noch mal getestet

Bild

Ist problemlos zu empfangen mit Bild

Tilo versuch mal folgenden Trick

Statt mit 10775 scanne mal mit +1 MHz mehr oder weniger.
Es gibt Receiver die das dann als neuen Sender erkennen, da es sich um eine "andere" Frequenz handelt.

Rico
[Gast]
  vom Do. den 13.09.2018 um 21:06   # 7

Hallo Admin, 4 Music lässt sich komischerweise nur aus der Favoritenliste entfernen. Aus der Gesamtliste lässt er sich nicht löschen. Hab einfach mal probiert andere Sender verschiedener Hotbird Transponder zu löschen. Bei einigen geht's bei anderen klappt es nicht. Habe seit mehr als 20 Jahren verschiedene Technisat Receiver gehabt. Bin der Marke treu geblieben. Aber so etwas hatte ich noch nie. das Problem betrifft ja nicht nur mich allein wie man sieht. Ist es ein Technisat Software-Problem ? Hab aber keine Lust wegen einem Sender die Werkseinstellungen zu aktivieren, obwohl es ein guter Sender ist. Sendet er vielleicht im UHD Format ? Und wie ich in euren Transponder-News lesen konnte, sendet 4Music ja nun auch parallel auf Eutelsat 7 Grad Ost, den ich nicht empfangen kann . So einige gute Sender wie Cine Film und diverse andere waren auch erst auf Hotbird und sind glaube ich auf 7Grad gewechselt. Vielleicht wird's mit 4Music ja auch so. Entschuldigt ,das ein Roman draus geworden ist ! Ich danke Dir und allen die mir geantwortet haben ! Vielleicht kommt bald wieder Licht ins dunkle .
Tilo
Beiträge: 49
Skill: 0
Receiver: Telestar Diginova HD+


  vom Do. den 13.09.2018 um 21:47   # 8

Das mit dem Trick hab ich probiert, leider kein Erfolg. die Sender werden zwar neu eingelesen aber 4Musik bleibt dunkel , alle anderen funktionieren. Habe eine ,zwei ,drei, Frequenzen hoch und runter probiert.. Nix...
Admin
Beiträge: 6.761
Skill: 6.657
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Do. den 13.09.2018 um 22:36   # 9

Ja die vielen Iranischen Sender senden auch auf Hotbird 13E und Eutelsat 7E.

Werkseinstellungen Rücksetzen würde ich auch nicht machen.
Es gäbe noch die Lösung mit der Senderliste am PC bearbeiten, dort den Sender löschen und dann zurück zum Technisat.

Musst du mal nach Senderlisten Editor + Technisat XXXX suchen.
Für XXXX das Model von deinem Technisat eintragen.

Selbiges gilt auch für den Telestar

Zuschauer
[Gast]
  vom Fr. den 14.09.2018 um 13:30   # 10

Mahlzeit,

ich denke es hat eher was mit dem Kopierschutz des HDMI zu tun, Beispiel Sony-TV (Korrekte Einstellungen am TV/Receiver) hatte ich auch schon mal.

Zuschauer
[Gast]
  vom Fr. den 14.09.2018 um 13:35   # 11

Nachtrag,

HDCP auf Auto

Zuschauer
[Gast]
  vom Fr. den 14.09.2018 um 13:40   # 12

Folge dem Youtuber,

https://www.youtube.com/watch?v=CIqRUnNk_wQ
Admin
Beiträge: 6.761
Skill: 6.657
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Fr. den 14.09.2018 um 14:06   # 13

hm, das wäre dann aber ein Komischer Kopierschutz, wenn der es nicht zulässt, das das Bild vom Receiver nicht zum TV Gelangt.

Ich untersuche das mal, auf was müsste ich da achten, um zu sehen ob die so ein Kopierschutz Flag senden ?

Kann mir das bei so einem unwichtigen Sender eigentlich nicht vorstellen.
Admin
Beiträge: 6.761
Skill: 6.657
Receiver: Atevio 7500 HD, TBS 5922SE


  vom Fr. den 14.09.2018 um 14:31   # 14

so hier die kompletten Video Daten, vielleicht erkennt ja jemand, wo das Problem liegt

Hot_Bird_1_2_3_6_7A_E_10775_H_4U_TV_MPEG2_Video
PacketizedElementaryStream PID="5141"
Service String="4U TV"
StreamType String="MPEG2 Video"
SubType String="Main profile, Main level"
Resolution String="720 x 576"
AspectRatio FValue="1.78" Name="16:9"
Framerate FValue="25.000" Unit="fps"
FrameMode String="Interlaced"
ChromaFormat String="4:2:0"
/StreamType
PESHeader Value="19" Unit="Byte"
StreamID HValue="0xE0"
PESPacketLength Value="0"
PESScramblingControl Value="0"
PESPriority Value="0"
DataAlignmentIndicator Value="0"
Copyright Value="0"
OriginalOrCopy Value="0"
PTSDTSFlags Value="3"
PTS String="12:58:46.665"
DTS String="12:58:46.545"
/PTSDTSFlags
ESCRFlag Value="0"
ESRateFlag Value="0"
DSMTrickModeFlag Value="0"
AdditionalCopyInfoFlag Value="0"
PESCRCFlag Value="0"
PESExtensionFlag Value="0"
PESHeaderDataLength Value="10"
NumberOfStuffingBytes Value="0"
/PESHeader
SequenceHeader Value="86" Unit="Byte"
SequenceHeaderCode HValue="0x000001B3"
HorizontalSizeValue Value="720"
VerticalSizeValue Value="576"
AspectRatioInformation Value="3" Name="DAR 16:9"
FrameRateCode Value="3" Name="25 fps"
BitRateValue Value="37500" Name="15.000 mbps"
MarkerBit Value="1"
VBVBufferSizeValue Value="112"
ConstrainedParametersFlag Value="0"
LoadIntraQuantizerMatrix Value="0"
LoadNonIntraQuantizerMatrix Value="1"
NonIntraQuantizerMatrix_0 Dump="10 11 11 12 12 12 13 13"
NonIntraQuantizerMatrix_1 Dump="13 13 14 14 14 14 14 15"
NonIntraQuantizerMatrix_2 Dump="15 15 15 15 15 16 16 16"
NonIntraQuantizerMatrix_3 Dump="16 16 16 16 17 17 17 17"
NonIntraQuantizerMatrix_4 Dump="17 17 17 17 18 18 18 19"
NonIntraQuantizerMatrix_5 Dump="18 18 18 19 1A 1A 1A 1A"
NonIntraQuantizerMatrix_6 Dump="19 1B 1B 1B 1B 1B 1C 1C"
NonIntraQuantizerMatrix_7 Dump="1C 1C 1E 1E 1E 1F 1F 21"
/LoadNonIntraQuantizerMatrix
/SequenceHeader
SequenceExtension Value="10" Unit="Byte"
ExtensionStartCode HValue="0x000001B5"
ExtensionStartCodeIdentifier Value="1"
ProfileAndLevelIndication HValue="0x48" Name="Main profile, Main level"
ProgressiveSequence Value="0"
ChromaFormat Value="1" Name="4:2:0"
HorizontalSizeExtension Value="0"
Maxtech
Beiträge: 52
Skill: 0
Receiver: Dizipia DS4H-9160


  vom Fr. den 14.09.2018 um 22:02   # 15

@admin 2. Zeile 4U TV. Müsste 4Music sein.

Bei mir funktioniert es auf 2 verschiedenen Recievern. Kathrein und ein älterer Linux Receiver.
Musste aber auch zuerst das Programm ganz löschen und neu scannen, damit das Bild sichtbar wurde als auf MPEG2 umgeschaltet wurde.

        Sender Suche Forum weitere Infos HDTV Sender Legende Login         Updates
Impressum
Datenschutz